Entscheiden Sie sich für moderne Sektionaltore!

Sektionaltore

Verschiedene Typen von Sektionaltoren

STAHL, ALU, ALU-RAHMEN, STAHL-ALU

Auf der Grundlage gediegener Fachkenntnisse und jahrelanger Erfahrung stellen wir Ihr Sektionaltor genau nach Maß her. Sie können dabei aus zahllosen Größen, Farben oder Kombinationen verschiedener Sektionen wählen. Wir bieten Ihnen ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine schnelle und zuverlässige Lieferung und Montage (ca. 5 Arbeitstage - gegen Aufpreis) an. Speziell für Waschstrassen, Landwirtschaft, Chemie, Lebensmittel, Lagerung usw. bieten wir das richtige Tor.

STAHL Typ F

Stahl Typ FEin ST-Tor besteht aus Stahl-Sandwich Paneelen (Sektionen), die mit Hilfe einer Nut- und Federkonstruktion praktisch nahtlos montiert werden. Aber auch ein Paneel mit Fingerklemmschutz kann nach Wunsch geliefert werden. Die einzelnen Paneele sind mit einem (FCKW- freien) Polyurethan-Schaum-Kern gefüllt und außerdem "thermisch getrennt". Dadurch gibt es zwischen den Paneelen keine Kältebrücke, So dass eine optimale Isolation gewährleistet wird. ST-Paneele sind 40 / 42 mm dick; die Vorder- und Rückseite besteht aus 0,5 / 0,7 mm starkem, verzinktem und in der Standard- RAL-Farbe 9002 lackiertem Stahlblech. Diese gründliche Behandlung verleiht den Paneelen eine lange Lebensdauer. ST-Paneele sind außerdem im "Stucco, Microline oder Glatt- Design ausgeführt, was den Toren ein exklusives Aussehen verleiht. Gegen einen geringen Aufpreis können die Paneele außerdem in ieder gewünschte RAL-Farbe geliefert werden. (Siehe auch NEUE Desing Paneele)

ALU Typ F

Alu Typ FALU-Paneele besitzen die gleichen speziellen Merkmale wie ST-Paneele, dazu jedoch eine noch exklusivere Ausstrahlung. Die Vorder- und Rückseite der ALU- Aluminium-Sandwich-Paneele können nämlich in Alu-Natur (Stucco- Design) ausgeführt werden. ST-und ALU- Sektionaltore sind mit stahlverzinkten Endkappen versehen. Die Ober- und Bodenprofilen sind aus Aluminium gefertigt und mit Gummidichtungen ausgeführt.

ALU-RAHMEN Typ G

Alu-Rahmen Typ GDas AR- Tor besteht völlig aus Sektionen, die aus robusten Aluminiumprofilen aufgebaut sind. Diese können auf Wunsch mit verschiedenen Füllungen versehen werden, wie mit 21 mm dicker, doppelter Kunststoff-Verglasung, einfacher Kunststoffverglasung, schlagfestem und kratzfesten Polycarbonat, einfachem Hartglas, Doppelstegplatten oder mit 21 mm dicken Sandwich-Paneelen. Die Aluminiumsektionen können in praktisch jeder gewünschten RAL-Farbe geliefert werden. Die Sektionshöhe ist innerhalb bestimmter Grenzen variabel. Im Sektionaltor haben jedoch alle Sektionen dieselbe Höhe.

Das AR- Tor besitzt eine exklusive Ausstrahlung und ist wegen des großen Lichteinfalls vor allem für repräsentative Räume, wie Ausstellungsräume usw., geeignet.

AR/ST-ALU Mix Typ M

AR/ST-Alu Mix Typ MDiese AR/ST-ALU Mix Sektionaltor ist eine Kombination aus durchgehenden Paneelelementen und Alu- Rahmenkonstruktion. Dieses Tor lässt eine Breite Wahl an Möglichkeiten offen.

ALU-G+ Typ VG

Alu-G+ Typ VGDiese Industrietore ALU-G+ bieten die optimale Möglichkeit zu zeigen, was hinter dem Tor liegt. Nicht nur das elegante Design des Tores zieht die Aufmerksamkeit auf sich, sondern es ermöglicht auch einen direkten Blick ins Innere der Halle. Die stabile Konstruktion ermöglicht die Herstellung der Sektionen in einer Länge von bis zu 3000 mm ohne Verstrebung. In einer Länge von 3001 mm bis 5000 mm mit einer Verstrebung. Der Rahmen wird standardmäßig in Alu-Natur eloxiert geliefert, kann auf Wunsch aber auch in jeder Farbe der RAL- Palette geliefert werden.

Stärken

Alle Komponenten der Sektionaltore sind thermisch getrennt und werden zuerst gestanzt und anschließend verzinkt. Dies bietet einen perfekten Schutz vor Korrosion. Jedes Führungssystem wird nach Maß angefertigt, wobei die Situation vor Ort berücksichtigt wird.

Auf dem Gebiet der Sicherheit gibt es verschiedene Optionen, wie Federbruch- (Abb. li.), Seilbruch- (Abb. re.) Schlaffseil-, Durchlauf-und Schlupftürsicherung.

FederbruchsicherungSeilbruchsicherung

Zur Bedienung der Sektionaltore gibt es drei Basismöglichkeiten:

  • Handbedienung mit Seil
  • Handbedienung mit Kettenzug

Handbedienung mit Kettenzug

  • Elektrische Bedienung

Elektrische BedienungElektrische Bedienung

(Totmann- oder Selbsthaltesteuerung)

Zubehör

Zubehör für E-Antriebe

Verglasung (Standard)

Für die verschiedenen isolierten Tortypen stehen mehrere Verglasungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Fenster können auf unterschiedliche Weise im Sektionaltor angebracht werden. Entweder geteilt, oder durchgehend im Tor auf Breite platziert.

Standard Verglasung IStandard-Verglasung II

Standard Verglasung III

Alle Verglasungen sind aus hochwertigem Kunststoff oder Glas gefertigt und sind außerdem optimal isoliert und wasserdicht. (siehe auch News: Individuelle Gestaltung mit Tor+Technik)

Schlupftür

In einem Sektionaltor bis zu einer Breite von 6 m kann eine Schlupftür eingebaut werden. Die Schlupftürprofile sind aus eloxiertem Aluminium hergestellt. Je nach dem Typ des Sektionaltores kann die Schlupftür eventuell mit einem elektrischen, angebrachten Sicherheitsschalter versehen werden. Die niedrichste Schwellenhöhe beträgt 92mm.

Nebentür für feste Fassaden

Eine spezielle Variante der Schlupftür ist die "Schlupftür für feste Fassaden". Diese befindet sich direkt neben dem betreffenden Sektionaltor und besitzt genau die gleiche Ausführung wie das Tor (Material, Farbe, Verglasung usw.). Die "Schlupftür für feste Fassaden" ist nicht nur eine ästhetische Lösung, sondern außerdem die Antwort auf die steigende Nachfrage nach Fluchttüren.

Farben

RAL-FarbenEine Vielzahl der RAL-Farben ist serienmäßig ohne Aufpreis für unsere T+T Tore erhältlich. Wenn Sie bei Ihrer Bestellung keine bevorzugte Farbe angeben, erhalten Sie serienmäßig Weiß an der Innen- und Außenseite des Tores. Das ist die Farbe Grauweiß.

Natürlich ist es gegen geringen Aufpreis und ohne Lieferverzögerung möglich, das Tor in jedem gewünschten Standard-RAL- bzw. CNS-Farbton zu lackieren.

Sie können dem Torblatt auch mit einer Matten, oder Satin-Ausführung versehen. Bei uns ist alles möglich.

Paneele matt satin

Beispiele: Füllungen und Verglasungen

Unsere Paneelen

Paneele

Paneelen Übersicht

Paneelen Übersicht

Neue Paneelenoberflächen

Diejenigen, die auf der Suche nach der Qualität eines Stahl-Sektionaltores mit der Ausstrahlung eines Designtores sind, können sich ab sofort für das T+T ST-Sektionaltor entscheiden, das mit Paneelen aus der neuen Design-Line versehen ist.

Die Stahlplatten der Paneele dieser Serie können in drei verschiedenen Designs ausgeführt werden:

Design-Line Umbra

Design-Line UmbraDie Design-Line Umbra besitzt eine Mikroprofilierung. Im Bauwesen wird dieses Design immer häufiger bei Wand- und Dachpaneelen verwendet. Da auch die Sektionaltore mit diesem Design versehen sind, wird ein einheitliches Gesamtbild erzeugt. Die Umbra ist auch in vielen anderen Gebäuden anwendbar und serienmäßig in den Farben RAL-9006 und RAL-9010 lieferbar. Gegen Aufpreis ist nahezu jede gewünschte Farbe möglich.

Als Erweiterung gibt es dieses Profil ab 11/2009 auch in Edelstahloptik (gebürstet).

Design-Line Antra

Design-Line AntraDie Design-Line Antra-Paneele besitzen eine spezielle Anthrazit-Farbe. Außerdem sind diese Paneele mit einer besonderen Struktur versehen.

Dies verleiht dem Sektionaltor eine moderne industrielle Ausstrahlung, die hervorragend zu den heutigen Trends und moderner Architektur passt.

Design-Line Nature

Design-Line NatureWenn Sie für Ihr Sektionaltor eine ruhige natürliche Ausstrahlung suchen, dann können Sie sich für die Design-Line Nature entscheiden. Die besondere silberfarbene Struktur dieses Designs besitzt eine unregelmäßige Flächenverteilung und sorgt für eine überraschend natürliche Ausstrahlung.